Nach Typ Optische Drehgeber Magnetische
Drehgeber
Hall-Effekt-Sensoren Potentiometer Seilzugsensoren Neigungssensoren Elektronik-Module [EN] SwiftComm
Funkschnittstelle für Drehgeber [EN]
Zubehörprodukte für Sensoren [EN] Geber-
Modellvergleich
Nach Zertifizierung Ex-Zertifizierung nach
ATEX und UL
Funktionale
Sicherheit PL und SIL
Nach Modell Modell oder Baureihe

Drehgeber der LP-Serie—
Low-Profile-Drehgeber für Heavy-Duty-Anwendungen

Robuste und kompakte Drehgeberbaureihe für extreme Betriebsbedingungen

Engineers’ Choice Award 2017 FINALIST

pdf Broschüre zu Gebern der LP-Serie (1.3 MB)

 

Request for Quote

LP Drehgeber Serie zum Finalisten des Engineers’ Choice Awards im Jahr 2017 benannt Abstimmen!


Gehäusevarianten
| Modelle der LP-Serie | Produkt & Umgebungsspezifikationen | Ex-Bereiche | Programmierbare Ausführungen

Die Produktfamilie der LP-Drehgeber wurde speziell im Hinblick auf Beständigkeit gegen extreme Temperaturen, Stöße und Vibrationen sowie nasse und schmutzige Umgebungen entwickelt. Diese industriellen Geber für hohe Beanspruchungen bieten eine zuverlässige und präzise Rückführung für die Antriebstechnik in einer kompakten Bauform mit flachem Profil.

Produktbesprechung der LP-Geber von Design World

 

Überblick über die LP-Serie

  • Drei LP-Gebertypen stehen zur Auswahl, um vielfältigen Systemanforderungen zu entsprechen:
Kompakt Klemmenkasten Explosionsgeschützt

HHU9

HHUB

HHUX


  • Die Kompaktversion ist mit Leitungsabschlüssen oder Steckverbindern ausgestattet.

  • Die Klemmenkastenversion verfügt über eine verbesserte Elektronik, die sie beständig gegen Verdrahtungsfehler macht.

  • Alle Gebermodelle der LP-Serie bieten eine robuste und zuverlässige Motion Control-Lösung für ein breites Spektrum von rauen Umgebungen in einer Reihe von Industriesegmenten, darunter:

 
  • Fördertechnik
 
  • Metallverarbeitung
 
  • Windkraftanlagen
 
  • Geländefahrzeuge
 
  • Aufzüge
 
  • Landwirtschaft
 
  • Öl und Gas
 
  • Gebäudeautomatisierung


 

 

 

 


 

 


Seitenanfang

Gehäusevarianten

Gebertyp Material Welle Anschluss
H: Inkrementalgeber
A: Absolutwert-Singleturn-Geber
H: Eloxiertes Aluminium M: Vollwelle
K: Steckwelle
A: Integrierte Kupplung
U: Hohlwelle
9: Kabel oder M12-Stecker
B: Klemmenkasten
X: Explosionsgeschütztes Gehäuse mit Klemmenkasten



Mechanische Optionen

Die Geber sind in zahlreichen mechanischen Konfigurationen einschließlich Ausführungen mit Welle, Hohlwelle, Steckwelle oder Welle mit integrierter Kupplung verfügbar, die sich für unterschiedlichste Einbauvarianten eignen.

Vollwelle Hohlwelle Steckwelle Integrierte Kupplung


Rotary Encoder Shaft

Vollwellenmontage mit flachem Profil (12 mm – 1")


Rotary Encoder Through Hollow Shaft

Hohlwelle (bis zu 30 mm – 1 1/8") ermöglicht eine redundante Montage (mehrere Einheiten auf einer einzelnen Welle)


Rotary Encoder Blind Shaft

Zur Montage auf Motorwellen (zylindrisch oder mit mittigem Innengewinde)


Rotary Encoder with Integrated Coupling

Einzigartige Lösung für die Flanschmontage mit Hohlwellenfunktionalität (bis zu 20 mm – 0,78")


Seitenanfang




Elektrische Optionen

Verfügbare Ausgänge

Inkrementalgeber Absolutwert-Singleturn-Geber

drehgeber lp serie low profile bei inkrementalgeber

5 – 30 V / push pull
5 – 30 V/ RS 422-
Leitungstreiber
5 V / RS 422-
Leitungstreiber
11-30 V/ push pull

5 – 30 V / SSI

drehgeber lp serie low profile bei absolutwertdrehgeber

cdrehgeber lp serie low profile bei inkrementalgeber

Verbesserte Elektronik

Die Ausführungen mit Klemmenkasten und die explosionsgeschützten/druckfest gekapselten Ausführungen der LP-Serie bieten verbesserte elektrische Merkmale wie z. B.:

  • Schutz gegen Anschlussfehler

  • Überspannungsschutz bis 60 V

  • Verbesserte Leitungsfähigkeit, um ein starkes Signal bei größeren Kabellängen sicherzustellen
LP Series Encoder with Terminal Box LP Series Encoders Enhanced Electronics

 

Seitenanfang


 

Modellkonfigurationen von Gebern der LP-Serie

Klicken Sie unten auf ein Gebermodell, um detaillierte Spezifikationen und Datenblätter anzuzeigen.

Gehäuseausführung Kompakt Klemmenkasten Explosionsgeschützt
Inkrementalgeber
shafted body style encoder Vollwelle
HHM9 [EN] HHMB [EN] HHMX [EN]
Through Shaft Body Style Encoder Hohlwelle
HHU9 [EN]
HHUB [EN]
HHUX [EN]
Blind Shaft Body Style Encoder Steckwelle
HHK9 [EN] HHKB [EN] HHKX [EN]
Through Shaft Body Style Encoder Integrierte Kupplung
HHA9 [EN]
HHAB [EN]
HHAX [EN]
Absolutwert-Singleturn-Geber
shafted body style encoder Vollwelle
AHM9 [EN] AHMB [EN] AHMX [EN]
Through Shaft Body Style Encoder Hohlwelle
AHU9 [EN]
AHUB [EN]
AHUX [EN]
Blind Shaft Body Style Encoder Steckwelle
AHK9 [EN] AHKB [EN] AHKX [EN]
Through Shaft Body Style Encoder Integrierte Kupplung
AHA9 [EN]
AHAB [EN]
AHAX [EN]

Data Sheets

Internationale Modelle:
HH*9:   Inkremental /  Programmierbarer
HH*B:   Inkemental /  Programmierbarer 
HH*X:   Explosionsgeschützt
AH*9:   Absolutwertdrehgeber /  Programmierbarer 
AH*B:   Absolutwertdrehgeber /  Programmierbarer 
AH*X: Explosionsgeschützt

Zubehör:

Ball End Tether
Bohrungsreduktionseinsatz

Integrierte Kopplung
Schlüssel für 12mm Welle
Langes Tether
Programmierwerkzeug
Kurzes Tether
Befestigungsstift-Kit
Dreifachstrahl-Kopplung
Federscheibenkupplung
Gesicherte Balgkupplung

 


Produktspezifikationen für Geber

  Kompaktversion Klemmenkastenversion Explosionsgeschützte Version
Dicke (mm / Zoll) 26 mm— 1" 51 mm—2"
Gehäusematerial Eloxiertes Aluminium Harteloxiertes Aluminium
Wellenausführungen Vollwelle – Steckwelle – Integrierte Kupplung – Hohlwelle – Anwendungsspezifische Welle
Anschluss M12-Stecker – Kabel Klemmenkasten mit oder ohne Kabel
Elektrischer Ausgang HTL-TTL  / SSI
Auflösung Inkrementalgeber 1 bis 10000 ppr
Auflösung Singleturn-Absolutwertgeber Bis zu 16 Bit
Programmierbare Ausführung Ja Ja Nein
Verbesserte Elektronik Nein Ja Ja
Mechanische Drehzahl Bs zu 6000 U/min
Schutzart IP66
Betriebstemperatur °C -40°C bis 100°C -40°C bis 85°C
Stoßfestigkeit ≤ 3000 m/s2 (5 ms 1/2 sinus)
Schwingungen ≤ 200 m/s2 (55 à 2000 Hz)

Seitenanfang

 


 

Umgebungsspezifikationen

Hoch belastbare Ausführung

 Die Drehgeber der LP-Serie wurden speziell im Hinblick auf Beständigkeit gegen extreme Temperaturen, Stöße und Vibrationen sowie nasse und schmutzige Umgebungen entwickelt, um in jeder Situation eine präzise Drehzahl- und Positionsrückführung zu ermöglichen.

    • Korrosionsbeständiges Standardgehäuse aus eloxiertem Aluminium

    • Verkapselte Elektronik mit Schutzart IP66 gegen Staub und Feuchtigkeit

    • Für den Betrieb bei extremen Temperaturen von -40 °C bis 100 °C

    • Gegen Staub und Strahlwasser geschützte Lager
    LP Series Encoder Family: Rugged & Compact
    Die hoch belastbaren Geber der LP-Serie in kompakter Bauform mit flachem Profil bieten eine hohe Leistung unter erschwerten Betriebsbedingungen.

    Zertifizierungen

     

    Alle Geber der LP-Serie verfügen standardmäßig über UL- und CE-Zulassungen für den Einsatz in Europa und Nordamerika.

    CE Certified       CUL Listed

    Die dreifache Zulassung dieser explosionsgeschützten Geber vereinfacht darüber hinaus den Zertifizierungsprozess für die Baugruppe des Endanwenders und spart Kosten bei der Beschaffung von zusätzlichen Genehmigungen zur Erfüllung von internationalen Sicherheitsvorschriften.

    UL certifiedcUL certified    IECEx certified    ATEX certified

     

       

    Geber der LP-Serie für Ex-Bereiche

      Die dreifachen Zertifizierungen sind für die Klassifizierung als nichtzündend/funkenfrei, eigensicher oder explosionsgeschützt/druckfest gekapselt verfügbar

    • Umfassen die Zertifizierung nach UL/cUL Klasse I Division 1 und 2 bzw. Klasse II Division 1 und 2 sowie für ATEX und IECEx Zone 1 und 2, sodass die Drehgeber weltweit sicher eingesetzt werden können.

    HHUX LP35 LP Series Blind Shaft Explosion Proof EncoderLP Series Explosion Proof/Flameproof Encoder

    Geber der LP-Serie für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen weltweit

    * Zertifizierungen ausstehend

    Seitenanfang



    Programmierbare Ausführungen

    Die Geberfamilie der LP-Serie* ist in programmierbaren Ausführungen mit einer benutzerfreundlichen Software erhältlich, die eine schnelle Programmierung der Geberauflösung ermöglicht. Programmierbare Geber zur Hand zu haben kann dazu beitragen, Lagerkosten zu sparen und Ausfallzeiten zu reduzieren.

    Einfache Programmierung der Geberauflösung
    Inkrementalgeber Absolutwert-Singleturn-Geber
  • Von 1 bis 10.000 Impulse pro Umdrehung (ppr)
  • Index-Positionierung (Top 0)
  • Index-Kalibrierung
  • Programmierbare U/V/W-Kanäle
  • Bis zu 16 Bit
  • Rücksetz- und Voreinstellungsfunktionen
  • * Programmierbare Ausführungen sind nicht für explosionsgeschützte/druckfest gekapselte Geber der LP-Serie erhältlich.

    Software-Download für programmierbare Geber der LP-Serie

    LP Series Programmable Encoder

     

     

     

    back to top

    Get Adobe Reader