Nach Typ Optische Drehgeber Magnetische
Drehgeber
Hall-Effekt-Sensoren Potentiometer Seilzugsensoren Neigungssensoren Elektronik-Module SwiftComm
Funkschnittstelle für Drehgeber
Zubehörprodukte für Sensoren Geber-
Modellvergleich
Nach Zertifizierung Ex-Zertifizierung nach
ATEX und UL
Funktionale
Sicherheit PL und SIL
Nach Modell Modell oder Baureihe Technischer support Literaturanfragen Sensortechnologie Inkremental vs Absolute Video Glossar

Hall-Effekt-Positionssensoren — kontaktlose Technologie

Angebot anfordern [EN]

Die Hall-Effekt-Sensoren von BEI Sensors erfüllen den Bedarf unserer Kunden an Hochleistungslösungen für kontaktlose Winkelsensoren. Diese Produktreihe bietet eine Standardlebensdauer von 35 Millionen Zyklen mit bis zu 6 Umdrehungen bei einer Auflösung von 2160° und einer Linearität von +/-0,5 %. Mit Optionen für redundante Ausgänge, Eindringschutz bis zu IP69K und Betriebstemperaturen bis 85 °C eignen sich diese Hall-Effekt-Winkelsensoren hervorragend für zahlreiche Anwendungen. Zu den typischen Anwendungen zählen die Lenkung, Pedal- und Gashebelbetätigung bei Bau- und Geländefahrzeugen, die Tänzersteuerung in bahnverarbeitenden Anlagen, Mengenregelventile und Öffner für Aufzugtüren.

Hall-Effekt-Winkelsensoren

Wählen Sie Ihr Produkt unten nach der Gehäuseausführung und Baureihe oder ermitteln Sie den idealen Hall-Effekt-Sensor für Ihren Bedarf anhand von individuellen Parametern [EN].

Hall-Effekt-Sensoren mit VollwelleGehäuse in Vollwellenausführung

Modell 9360 — kontaktloser Positionssensor von BEI Modell 9360

Kontaktloser 41-mm-Winkelsensor mit 360°-Drehung und Dual-Ausgängen. Optionale programmierbare Ausführungen erhältlich.

  • Wellendurchmesser: 4,6 mm
  • Auflösung (max.): 12 Bit
  • Bewegungsbereich: 15° bis 360°
  • Standardbetriebstemperatur in °C: -40 bis +85
  • Extreme Umgebungen: Feuchtigkeit, Schmutz/Staub, erweiterte Temperaturen, starke Stöße/Vibration
Sensoren für feuchte UmgebungenSensoren für schmutz- und staubbehaftete UmgebungenSensoren für Umgebungen mit erweiterten TemperaturbereichenSensorprodukte für Anwendungen mit hoher Stoß- und VibrationsbelastungDatenblatt anzeigen » [EN]

Konfigurieren [EN]

Hall-Effekt-Sensoren mit HohlwelleGehäuse in Hohlwellenausführung

Kontaktloser Positionssensor Modell 8360 von BEI Modell 8360

Kontaktloser 82-mm-Positionssensor in Hohlwellenausführung mit Bewegungsbereich von 360° in robuster, flacher Bauform.

  • Auflösung (max.): 12 Bit
  • Bewegungsbereich: 15° bis 360°
  • Standardbetriebstemperatur in °C: -30 bis +85
  • Extreme Umgebungen: Schmutz/Staub, erweiterte Temperaturen, hohe Wellenlast, starke Stöße/Vibration
Sensoren für schmutz- und staubbehaftete UmgebungenSensoren für Umgebungen mit erweiterten TemperaturbereichenSensoren für Anwendungen mit hohen WellenlastenSensorprodukte für Anwendungen mit hoher Stoß- und Vibrationsbelastung Datenblatt anzeigen » [EN]

Konfigurieren [EN]

Hall-Effekt-Sensoren mit SteckwelleGehäuse in Steckwellenausführung

Hall-Effekt-Sensor der Baureihe 9960 von BEI Modell 9960

Der kontaktlose 37-mm-Sensor in Steckwellenausführung bietet 7 Anschlussoptionen und 24 aktive elektrische Winkel.

  • Bohrungsdurchmesser: 9,5 mm (Klinge)
  • Auflösung (max.): 12 Bit
  • Bewegungsbereich: 15° bis 360°
  • Standardbetriebstemperatur in °C: -40 bis +125
  • Extreme Umgebungen: Feuchtigkeit, Schmutz/Staub, erweiterte Temperaturen, starke Stöße/Vibration
Sensoren für feuchte UmgebungenSensoren für schmutz- und staubbehaftete UmgebungenSensoren für Umgebungen mit erweiterten TemperaturbereichenSensorprodukte für Anwendungen mit hoher Stoß- und VibrationsbelastungDatenblatt anzeigen » [EN]

Konfigurieren [EN]

 
Magnetischer Winkelsensor Modell ACW4-HCW4 von BEI Modell HCW4

Modularer kontaktloser 50-mm-Positionssensor mit Inkrementalausgang.

  • Bohrungsdurchmesser: 6 bis 36 mm
  • Auflösung (max.): 1024
  • Bewegungsbereich: 0° bis 360° kontinuierliche Drehung
  • Standardbetriebstemperatur in °C: -40 bis +85
  • Extreme Umgebungen: Feuchtigkeit, Schmutz/Staub, erweiterte Temperaturen, hohe Wellenlast, starke Stöße/Vibration
Sensoren für feuchte UmgebungenSensoren für schmutz- und staubbehaftete UmgebungenSensoren für Umgebungen mit erweiterten TemperaturbereichenGeber und Sensoren für Anwendungen mit hohen WellenlastenSensorprodukte für Anwendungen mit hoher Stoß- und VibrationsbelastungDatenblatt anzeigen » [EN]
 
Magnetischer Winkelsensor Modell ACW4-HCW4 von BEI Modell ACW4

Modularer kontaktloser 50-mm-Absolut-Singleturn-Positionssensor mit Analog-, CANopen-, PWM- oder SSI-Ausgang.

  • Bohrungsdurchmesser: 6 bis 36 mm
  • Auflösung (max.): 12 Bit
  • Bewegungsbereich: 15° bis 360° PWM und analog 0° bis 360° CANopen, SSI
  • Standardbetriebstemperatur in °C: -40 bis +85
  • Extreme Umgebungen: Feuchtigkeit, Schmutz/Staub, erweiterte Temperaturen, hohe Wellenlast, starke Stöße/Vibration
Sensoren für feuchte UmgebungenSensoren für schmutz- und staubbehaftete UmgebungenSensoren für Umgebungen mit erweiterten TemperaturbereichenGeber und Sensoren für Anwendungen mit hohen WellenlastenSensorprodukte für Anwendungen mit hoher Stoß- und VibrationsbelastungDatenblatt anzeigen » Analog [EN] (PDF — 121 KB)
CANopen [EN] (PDF — 152 KB)
PWM [EN] (PDF — 100 KB)
SSI [EN] (PDF — 161 KB)
 
Modell TCW4 — magnetischer Absolut-Multiturn-Winkelsensor von BEI Modell TCW4

Modularer kontaktloser 52-mm-Absolut-Multiturn-Positionssensor mit Analog-, CANopen-, PWM- oder SSI-Ausgang.

  • Wellendurchmesser: 6 bis 36 mm
  • Auflösung (max.): 12x13 Bit
  • Bewegungsbereich: 8192 Schritte, kontinuierliche Drehung
  • Standardbetriebstemperatur in °C: -20 bis +85
  • Extreme Umgebungen: Feuchtigkeit, Schmutz/Staub, erweiterte Temperaturen, hohe Wellenlast, starke Stöße/Vibration
Sensoren für feuchte UmgebungenSensoren für schmutz- und staubbehaftete UmgebungenSensoren für Umgebungen mit erweiterten TemperaturbereichenGeber und Sensoren für Anwendungen mit hohen WellenlastenSensorprodukte für Anwendungen mit hoher Stoß- und Vibrationsbelastung Datenblatt anzeigen » Analog [EN] (PDF — 311 KB)
CANopen [EN] (PDF — 255 KB)
PWM [EN] (PDF — 241 KB)
SSI [EN] (PDF — 304 KB)

Seitenanfang

Programmiergerät für Hall-Effekt-Sensoren

Programmierbares Hall-Gerät

Das PHD von BEI Sensors bietet eine einfache Möglichkeit, um den Ausgang der Hall-Effekt-Sensoren von BEI anzupassen. Dieses kompakte programmierbare Gerät versetzt Anwender in die Lage, Ausgangsfunktionen für spezifische Anforderungen zu erstellen. Das PHD kann für Analog- und PWM-Ausgänge verwendet werden. Sensoren können unter Verwendung der Istbewegung der Baugruppe als Sensoreingang direkt programmiert werden. Dies ermöglicht es Anwendern, den gesamten Bewegungsbereich der Baugruppe präzise mit dem Sensorausgang abzugleichen.

Die mitgelieferte PHD-Software ermöglicht eine einfache Programmierung mit einem anwenderfreundlichen Bildschirm, auf dem Ausgaberoutinen erstellt, gespeichert und zur späteren Verwendung wieder aufgerufen werden können. Das System bietet Anwendern außerdem die Möglichkeit, den Sensor zu sperren, um eine unbeabsichtigte Umprogrammierung zu vermeiden.

Datenblatt [EN]

Bedienungsanleitung [EN]

PHD-Software ZIP Download [EN]

Seitenanfang

Adobe Reader herunterladen

Hall-Effekt-Positionssensor — Modell 9960